Blogsuche:

Was man aus Brombeeren alles machen kann?

Abgelegt unter Essen & Trinken by Redaktion am 19. Juni 2015

BrombeereSonnenwarme Brombeeren direkt vom Strauch zu naschen ist ein Luxus, den man sich mit minimalen Aufwand gönnen kann. Denn die Brombeeren lassen sich selbst im kleinen Garten oder auf dem Balkon anbauen. Das sieht hübsch aus und bringt die köstlichen Geschmacks- und Vitaminlieferanten erntefrisch auf den Tisch – oder man kauft die Brombeeren im Supermarkt.

Brombeeren sind vielfältig verwendbar

Die dunklen Früchte schmecken lecker und sind gesund. Aber nicht nur die Früchte, auch die Blätter können verwendet werden. Aus den Blättern kann Tee zubereitet werden, der bei Magen-Darm-Beschwerden und bei Durchfall gut hilft. In der Küche lassen sich Brombeeren zu wohlschmeckenden Gerichten verarbeiten. So eignen sich Brombeerren beispielsweise hervorragend als Dunstobst für die längere Aufbewahrung. Die Brombeeren werden gewaschen, in Gläser gefüllt, lagenweise mit Kristallzucker bestreut, luftdicht verschlossen und zehn Minuten in Dunst gekocht. Oder doch lieber eine Marmelade? Selbstgemachte Brombeermarmelade als Brotaufstrich lässt im Winter Erinnerungen an den Sommer wach werden.

Süße Variationen

Brombeeren eignen sich für sämtliche süße Leckereien. Brombeerkuchen und Brombeerstrudel schmecken genauso gut wie beispielsweise Muffins oder Cupcakes mit Brombeeren. An heißen Sommertagen erfrischen kalte Gerichte mit Brombeeren. Brombeerschnee ist nicht nur bei Kindern beliebt. Reife Brombeeren werden zerdrückt und mit der gleichen Menge Schlagsahne zu festen Schnee geschlagen, der in kalt gestellten Gläsern sofort serviert wird. Sehr erfrischend schmeckt auch ein Früchtejoghurt mit Brombeeren. Eine selbstgemachte Brombeersauce kann zu verschiedenen Süßspeisen und zu Eis serviert werden. Bei den Desserts mit Brombeeren sind dem persönlichen Geschmack und der Kreativität fast keine Grenzen gesetzt. Als Creme, zum Eis oder als Brombeerauflauf, die Brombeeren machen jedes einfaches Dessert zu einem besonderen Gericht.

Fruchtsaft aus Brombeeren

Einen wohlschmeckenden und gesunden Fruchtsaft aus Brombeeren gewinnt man durch Auspressen von sehr reifen Früchten. Das zurückbleibende Fruchtmark kann zu Brombeermus verkocht werden. Wer auf der Sommerparty erfrischende Drinks servieren möchte, kann diese mit einem selbstgemachten Brombeerlikör veredeln.
Brombeeren schmecken alleine schon sehr gut, sind aber wahre Teamplayer. Mit verschiedenen anderen Obstsorten kann ein Obstsalat gemacht werden, aber auch bei den Torten können zu den Brombeeren unterschiedliche Beeren dazugegeben werden.

 



Bitte JavaScript aktivieren!